Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google Delicous Linkarena
Abbildung Maus
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
09.10.2008

KORAKTOR® übernimmt Rolle im Krabat-Film

Film-Premiere "Krabat" im CineStar Hoyerswerda. 

Am 04.10.2008 fand im CineStar Hoyerswerda die Film-Premiere von "Krabat" statt. Dimmel-Software hatte dafür VIP-Karten besorgt und Kunden zu diesem besonderen Ereignis eingeladen. Regisseur und Hauptdarsteller wurden vom Publikum herzlich begrüßt. 

Zauberei trotz Handy- und Fotografierverbot 

Die 10 x 2 Freikarten für dieses besondere Ereignis waren schnell vergeben. Am 04.10.2008 begann es mit einem kleinen Sektempfang. Nicht allen unseren Gäste war der Zusammenhang zwischen KORAKTOR und Krabat bekannt. KORAKTOR heißt das Zauberbuch des schwarzen Müllers. In der sorbischen Sage nutzt Krabat die Macht des Zauberbuchs KORAKTOR, um damit in der Welt Gutes zu tun.
In der täglichen Arbeitswelt unserer Kunden "zaubert" KORAKTOR alle benötigten Informationen auf den Bildschirm. Wir sind heute noch begeistert davon, unserer Software den im wahrsten Sinne des Wortes sagenhaften Namen KORAKTOR gegeben zu haben. Auch unsere neuen Rollups mit Informationen zum KORAKTOR hatten an dem Tag im neuen Design Premiere und wurden interessiert betrachtet.
Doch zurück zur Film-Premiere. Wie es sich dafür gehört, gab es einen roten Teppich für die Stars. Diese trafen gegen 19:40 Uhr ein und erfüllten dann die zahlreichen Autogrammwünsche. Für viele Besucher war die konsequente Durchsetzung des Digicam und Handy-Verbots durch die Sicherheitskräfte überraschend. Zur Filmvorführung kam man nur, nachdem die Security-Leute die "Digicam- und Handyfreiheit" bei jedem einzeln festgestellt hatten. Dann begann der Film und wir waren besonders gespannt auf - na klar - KORAKTOR. Der Film bot 2 Stunden beste Unterhaltung und zeigte auch das sagenumwobene Zauberbuch KORAKTOR. 

 Das Filmplakat von "Krabat"
Gäste der Fa. Schlieper vor den neuen Rollups

Das meinten unsere Gäste zum Film 

Das meinten unsere Gäste zum Film  

Die Resonanz auf den Film war durchweg positiv: "Hätte gar nicht gedacht, dass ein deutscher Film so gut sein kann!" - "2 Stunden beste Unterhaltung!" - "Den Film sehe ich mir nochmal mit meiner Familie an!"
Und vielleicht erinnert sich der eine oder andere Zuschauer, dass er schon mal von einer Software KORAKTOR® gehört hat ...

Rolf Steglich, Vertrieb

KontaktImpressumDatenschutzLinks