Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google Delicous Linkarena
Header News
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
19.11.2012

KORAKTOR® trifft auf Windows 8.

Das neue Betriebssystem genauer betrachtet.

Als Nachfolger von Windows 7 erschien Ende Oktober das neue Betriebssystem Windows 8 aus dem Hause Microsoft.
Schon bei dem Vorläufer wurde viel an der Optik geändert, doch der Newcomer bietet dem Nutzer einen eigenen, völlig neuen Look - im Zeitalter der Smartphones vordergründig auf Touchscreens ausgerichtet. Aber auch die herkömmliche Bedienung mit Maus und Tastatur stellt kein Problem dar. Auch an der Sicherheit von Windows 8 hat sich einiges getan.

Neue Oberfläche und "alter" Desktop.

  • Der gewohnte Desktop wird in den Hintergrund gedrängt und in den Vordergrund rückt nun eine völlig neue Bedienoberfläche, welche nach kurzer Zeit vollständig hochgefahren ist.
  • Die neue Startseite setzt sich aus Kacheln zusammen, den sogenannten App's, über die man die Anwendungen, wie z.B. den KORAKTOR® starten kann. Weiterhin zeigt sich der Windows-Explorer von Windows 8 in einer bereits von Microsoft Office 2007 und 2010 bekannten Ribbon-Oberfläche.
  • In Punkto Sicherheit hat Microsoft ebenfalls einige Anpassungen vorgenommen. Windows Defender erkennt z.B. nicht nur Malware, sondern auch Viren. Außerdem kann Mittels eines nutzerfreundlichen Dialogs die Firewall sehr viel einfacher durch den Nutzer konfiguriert werden. Der SmartScreen-Filter prüft bei der Installation von App's, ob diese als Malware bekannt sind und informiert den Nutzer entsprechend darüber. Somit kann die Gefahr der Installation von schädlichen Programmen deutlich gesenkt werden.
Die neue Startseite von Windows 8 ist individuell anpassbar und übersichtlich. Kacheln starten die Anwendungen
Die neue Startseite von Windows 8 ist individuell anpassbar und übersichtlich. Kacheln starten die Anwendungen.

KORAKTOR® ist für Windows 8 freigegeben.

Auch bei der Firma Dimmel-Software GmbH hat Windows 8 Einzug gehalten und der Betrieb von KORAKTOR® wurde unter Windows 8 Pro ausführlich getestet. Für alle Kunden und Interessenten bedeutet das: Die neue KORAKTOR®-Version 4.37 ist für Windows 8 freigegeben.

Luisa Lipka (Support)

KontaktImpressumDatenschutzLinks