Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google Delicous Linkarena
Header News
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
24.10.2014

Landschaftsmanagement setzt auf Informations- und Dokumentenmanagement.

Auch im Landschaftsmanagement ist eine exakte Projektdokumentation unerlässlich - klare und eindeutige Strukturen vereinfachen die Arbeit.

Die Firma Donner Landschaftsbau GmbH ist im Landschaftsmanagement tätig, hat sich auf Forstdienstleistungen, Trassenpflege und Gewinnung von Energieholz spezialisiert und führt dazu entsprechende Projekte durch, die in einer Auftragsbearbeitung aber auch mit Standard-Office-Programmen bearbeitet werden. Abläufe der Projektbearbeitung transparenter und kontrollierbarer zu gestalten, war das vorab definierte Ziel. Die Informationsverwaltung sollte einfacher und damit die Arbeit der Verwaltung effektiver sein.
Aus datenschutzrechtlichen Gründen enthält die hier gezeigte Projektstruktur nur Beispieldaten.

Die KORAKTOR®-Projektakte erfüllt die Anforderungen.

Bei der Donner Landschaftsbau GmbH war eine Situation entstanden, die den aktuellen Anforderungen nicht mehr genügte.

  • in der Spezialsoftware zur Auftragsbearbeitung gab es kein CRM-Modul 
  • die Projektbearbeitung / Angebotserstellung bzw. spezielle Auswertungen erfolgte auf unterschiedlichen Wegen und in verschiedenen Programmen
  • die Ablage von Projektunterlagen bzw. Dateien wurde immer komplizierter und uneinheitlicher 
  • das Suchen nach Informationen und Dokumenten kostete enorm viel Zeit


Die Lösung dafür ist die elektronische Projektakte in KORAKTOR®.
Dazu wurde im Rahmen der Systemgestaltung die einheitliche und für die Donner Landschaftsbau GmbH passende Ablagestruktur entwickelt und eingerichtet.

Gleichzeitig realisierte man die Anbindung der bestehenden Auftragsbearbeitung, indem gedruckte Belege z.B. Angebote und Rechnungen als Kopie in der KORAKTOR®-Projektakte abgelegt werden.

Weitere Dokumente, die beim Landschaftsmanagement anfallen, können direkt aus KORAKTOR® heraus angelegt und damit der Projektakte zugeordnet werden.

Zentrale Einrichtung des System erleichtert den Umstieg.

Durch die gute und umfassende Vorbereitung des Systems durch die Projektgruppe im Rahmen der Systemgestaltung meistern die Mitarbeiter die Einführung des Systems problemlos. Der vereinfachte Zugriff auf benötigte Dokumente, die effektiven Suchmöglichkeiten sowie die Unterstützung beim Anlegen eigener Dokumente werden schnell zur Gewohnheit und die gesteckten Ziele somit erreicht. 
Steffen Päprer, Support

KontaktImpressumDatenschutzLinks