Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google
Header News
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
28.03.2014

Versandetiketten - online ausdrucken.

B2B-Schnittstelle zur Spedition macht es nun möglich.

Die Firma BFB Textilkonfektions GmbH versendet täglich eine Vielzahl Pakete über eine Spedition. Die Erfassung der Empfänger nimmt die Auftragsbearbeitung in KORAKTOR® vor. Mit Hilfe der B2B-Schnittstelle zum Onlineportal der Spedition, sind die Daten aus KORAKTOR® zur Erstellung der Paketaufkleber (50 - 60 pro Tag) nutzbar - eine doppelte bzw. händische Aufnahme der Empfängerdaten ist nun nicht mehr notwendig.

Versandetiketten online - Versanddaten aus KORAKTOR®.

Die Firma BFB Textilkonfektions GmbH wollte die Erfassung und den Ausdruck der Paketaufkleber mit einer B2B-Schnittstelle zur Spedition rationalisieren und definierte folgende Vorgaben:

  • Vermeidung doppelter Datenerfassung
  • Einhaltung von Vorgaben der Spedition z.B. Format der Paketaufkleber
  • Online-Übergabe der Versanddaten direkt an die Spedition

Die Spedition stellte eine Schnittstellenbeschreibung zur Entwicklung eines Feinkonzeptes und somit zur Ermittlung benötigter Daten zur Verfügung. Darauf basierend, erarbeitete die Programmierabteilung von Dimmel-Software Möglichkeiten zum Drucken der Paketaufkleber.
Dazu gehörte z.B. das Lesbarmachen des Strichcodes auf den Paketaufklebern (NVE-Nummer) in KORAKTOR®.
Die Erfassung der Versanddaten erfolgt in demselben Dialog, in welchem auch die Lieferscheine erfasst werden. Somit stehen alle für den Versand notwendigen Daten in einer Funktion zur Verfügung.

Die B2B-Schnittstelle konnte nach gelungenem Testdurchlauf erfolgreich in das Produktionssystem der BFB Textilkonfektions GmbH implementiert werden und schon die ersten praktischen Anwendungen stellen eine wesentliche Aufwandsreduzierung der Datenerfassung in Aussicht.

B2B-Schnittstelle spart Zeit in der Versandabteilung.

Der Versandleiter Herr Rudolf ist sich sicher, dass durch die automatische Erstellung von Versandetiketten vor allem in der Hauptsaison eine wesentliche Erleichterung und die Reduzierung von Arbeitsaufwand sichergestellt werden können.
Besondere Vorteile sind:

  • die Adressdaten werden nur einmal in der Auftragsbearbeitung erfasst
  • die Daten sind vom Versandleiter sofort abrufbar
  • Fehleingaben und damit Fehllieferungen werden somit vermieden

Mike Thierfelder (Support)

KontaktImpressumDatenschutzLinks