Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
Verbesserte Arbeitsweisen   

Viele kleinere Anpassungen setzen neue Impulse bei der produktiven Arbeit mit KORAKTOR®.

 

Neben den großen Neuerungen sind auch eine Menge kleinerer Anpassungen in der Funktionalität und an der Oberfläche vorgenommen worden. Ziel ist es, Arbeitsabläufe flüssiger zu gestalten, Informationen direkter zu erreichen und den Bedienkomfort zu erhöhen. 

  • Der 'Senden-An-Dialog' unterstützt das Übertragen von Cc- und Bcc-Empfängern an eine E-Mail. Vor allem im Projektgeschäft ist es vorteilhaft, wichtige Unterlagen an mehrere Empfänger zu schicken. 
  • Möchte man einen Report (Info-Datensatz/Vorgang) über die 'Senden-An-Funktion' ausdrucken, öffnet sich der Druckerdialog zur Auswahl der Anzahl auszudruckender Exemplare oder um andere Druckereinstellungen vornehmen zu können.
  • Selten genutzte Funktionsschaltflächen sind in einem Menüpunkt zusammengefasst, die durch ein Kontext-Menü aufgerufen und wie gewohnt genutzt werden können.
  • Um der Langinfo mehr Platz zu geben und dem technischen Fortschritt, hinsichtlich der neuen breiten Bildschirme, gerecht zu werden, sind die Felder in den Bearbeiten-Dialogen neu angeordnet.
  • Im Info-Bearbeiten-Dialog gibt es nun eine Sektion Kenntnisnahme, die Kurzinfo dieser bzw. alle eigenen noch offenen Kenntnisnahmen sind sichtbar.
  • Über einen Assistenten dupliziert man nun auch Vorgänge und füllt Merkmale.
  • Für die Listen Mitarbeiter, Telefonie und Preislisten stehen Suchendialoge zur Verfügung.
  • Die Funktionalität der Feldfüller kommt mit der neuen Version ebenfalls für Merkmalswerte zum Einsatz.
  • Um die Datenerfassung und darauf basierende Auswertungen noch sicherer zu gestalten, besteht die Möglichkeit Merkmale in Kombination von Gültigkeitsprüfung und Mehrfachauswahl freizuschalten. Weiterhin ist für Merkmale das Nachschlagen des Datums über F5 oder dem Kontext-Menü möglich.
  • Beim Erstellen von Checklistenmerkmalen kann bei Tippfehlern ausgewählt werden, ob die Eingabe behalten oder verworfen werden soll.
  • Durch die Speicherung von Position und Größe des KORAKTOR® -Hauptfensters beim Schließen kann das Programm auch auf einem 2. Monitor gestartet werden.
  • In der Artikelverwaltung in KORAKTOR® können Artikelverknüpfungen für ähnliche Artikel angelegt und einer Gruppe zugewiesen werden.
  • In der Funktion 'Spalte füllen' besteht die Möglichkeit Berechnungen durchzuführen.
  • In Assistenten gelangt der Nutzer durch das Betätigen der Enter-Taste zum nächsten Schritt.
  • Im Vorgang-Bearbeiten-Dialog steht nun auch die Funktion der Adresszuweisung/Erfassung zur Verfügung.  
Funktionsschaltflächen sind übersichtlich in einem Untermenü zusammengefasst.
Funktionsschaltflächen sind übersichtlich in einem Untermenü zusammengefasst.
Funktionsschaltflächen sind übersichtlich in einem Untermenü zusammengefasst.
Die Langinfo ist größer und die Felder sind strukturierter angeordnet.
Die Der Info-Bearbeiten-Dialog hat eine Sektion Kenntnisnahme.
Die Der Info-Bearbeiten-Dialog hat eine Sektion Kenntnisnahme.
Die neue Telefonie-Suche ist individuell selektierbar.
Die neue Telefonie-Suche ist individuell selektierbar.
Top
 

KontaktImpressumDatenschutzLinks