Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.35
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google
Header Referenzen Details
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
24.10.2017
MOS'aik® - als Hauptsystem im Einsatz

Datenübernahme im Baugewerbe

MOS'aik® und Dynamische BauDaten® immer auf dem aktuellen Stand

Dynamische Baudaten dienen zur Ermittlung von Werten für die Angebotskalkulation. Das Bauunternehmen Wächter GmbH liest die Leistungsbeschreibungen der Gewerke in das Kalkulationsprogramm MOS'aik® ein. Durch diese Datenübernahme im Baugewerbe und unternehmenseigene spezifische Angaben wird eine aufwandsgerechte Angebotspreiskalkulation durchgeführt.
Durch die Datenübernahme im Baugewerbe sind Angebotsdaten einheitlich in MOSaik hinterlegt.

Bauen mit dem Bauunternehmen Wächter GmbH

Das Bauunternehmen Wächter GmbH wurde am 01.01.1994 gegründet. Heute zählt das Unternehmen durch den guten Ruf zu den erfolgreichsten mittelständischen Bauunternehmen Thüringens.

Die Wächter GmbH arbeitet als Generalunternehmer oder als Partner im industriellen, öffentlichen, gewerblichen oder privaten Bereich.
Die Hauptaufgabenfelder sind:

  • Hoch- Tiefbau
  • Industriebau
  • Gebäude, öffentliche, soziale, gewerbliche Einrichtungen
  • Wohnungsbau gewerblich und privat
  • Forstwegebau
  • Arbeitnehmerüberlassung im Baugewerbe

Software für eine sichere Angebotskalkulation im Baugewerbe

Für eine sichere Angebotskalkulation benötigt das Bauunternehmen Wächter GmbH in vielen Fällen ein Leistungsverzeichnis, aus dem Mengen und Qualitäten der angefragten Bauleistung vollständig und eindeutig hervorgehen.

Die Kostenansätze dienen der Ermittlung von Aufwandswerten für Bauleistungen und werden als Basis für die Angebotskalkulation verwendet.

Durch eine Datenübernahme werden die aktuellen Kostenansätze im Baugewerbe in MOS'aik® übertragen.
Mit weiteren spezifischen Angaben der Wächter GmbH wie Lohnkosten oder Zuschlägen wird eine aufwandsgerechte Angebotskalkulation durchgeführt.

Die MOS'aik® Projektakte

Mit der Erstellung des Angebotes wird in der Software MOS´aik® sofort eine Projektakte angelegt. Durch die chronologische Ablage vom Angebot bis zur Schlussrechnung hat man mit einem Mausklick alle Projektinformationen zur Hand.

Alle wichtigen Daten werden zentral verwaltet.
Aus der Projektakte können Angebote gedruckt und für eine andere Vorgangsart genutzt werden.

Dies macht die Arbeit schneller, sicherer und bequemer. Keine Details gehen verloren.

Damit die Angebotskalkulation kein Glücksspiel wird

Betriebsgebäude der Bauunternehmen Wächter GmbH.

Mit der Entscheidung im Jahre 2002 für die Nutzung von MOS'aik® im Unternehmen, wurde auch die Schnittstelle "Dynamische BauDaten®" eingesetzt.
Durch diese Datenübernahme entsprechen alle Angebotstexte der aktuellen Ausgabe der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen im Baugewerbe.
Außerdem schätzt das Bauunternehmen Wächter GmbH ein: "Mit wenig Aufwand werden die verwendeten Einheitspreise mit zusätzlicher Sicherheit hinterlegt und es werden keine Details vergessen."


Frank Wienholz (Vertrieb)

KontaktImpressumDatenschutzLinks