Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google Delicous Linkarena
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
Informations- und Adressmanagement (CRM) Detail

Kundenbeziehungen langfristig pflegen.

Auskunftssystem für alle Fälle.

 

Vorteile die über ein klassisches CRM-System hinausgehen. 

 

Verknüpfte Informationen - intelligent aufbereitet 

  • Offene Schnittstellen für Dokumente, Rechnungen, Schriftverkehr, elektronische Post, Entwürfe etc.
  • Informationen werden den Adressen zugeordnet:
  • Offene Posten aus der Buchhaltung.
  • Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen aus der Auftragsbearbeitung.
  • Statistik aus der Warenwirtschaft.
  • Termine aus den Kalendern.
  • E-Mails, Fotos, Zeichnungen, Faxe usw.
  • Schnittstelle zu Google-Maps (Routenplanung).
  • Personalisierte Serienmails senden.
Der Kunde steht im Mittelpunkt
 

Änderungen von Stammdaten nur bewusst möglich. 

 

Das "Hirn": Stammdaten und Info-Datensätze

  • Alle Stammdaten in der KORAKTOR®-Datenbank speichern!
    (Adressen, Artikel, Mitarbeiter, Anlagen etc.).  
  • Kunden- und projektbezogene Informationen (Info-Datensätze). 
  • Aufgaben (z.B. Telefonat führen, Dokument versenden, Kundenbesuch planen). 
  • Termine. 
  • Gesprächsnotizen. 
  • Besuchsberichte.
 

Schnelle, sichere Kundenpflege mit
frei wählbaren Auswertungen.

 

Aussagekräftige Arbeitsblätter und Listen 

  • Arbeitsblätter stellen bestimmte Stammdaten am Bildschirm dar.
  • Zusätzliche Informationen zum Kunden oder Projekt in Detailansichten einblenden.
  • Spezifisch sortierte Listen rationalisiert abarbeiten.
  • Personalisierte  Serienmails senden (SPAM-Schutz).
effektive Vertriebssteuerung lückenlose Dokumentation unternehmensweite Informationen
Die Vertriebsassistentin hat die Aufgabe, eine Einladung zu einer Veranstaltung zur Produktvorstellung zu versenden und die Anmeldungen nachzuweisen.
Dazu öffnet sie eine entsprechende Adressliste in KORAKTOR® und startet darüber die Mailaktion zum Versenden der personalisierten E-Mails mit der Einladung. Zum Nachweis und als Aufgabe zur weiteren Bearbeitung legt sie mit einem Mausklick automatisch in allen Kundenakten eine entsprechende Information an. Über die Liste aller offenen Einladungen, d.h. zu denen sich der Kunde noch nicht gemeldet hat, telefoniert die Vertriebsassistentin später die Einladungen nach.

KontaktImpressumDatenschutzLinks