Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google Delicous Linkarena
Header Referenzen Details
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
24.02.2016
in Verbindung mit integrierten Fremdsystemen  

KORAKTOR® als zentraler Informationspool.

Programmintegration vereinfacht die Verwaltung.

Die Irrenhauser & Seitz GmbH u. Co. KG hat sich zur Einführung von KORAKTOR® entschlossen, um auf die vielfältigen Informationen von einer Stelle aus zugreifen zu können. Eine zugeschnittene Programmintegration sorgt dafür, dass Daten mit den anderen genutzten Programmen automatisch ausgetauscht werden.

Die Informationsbeschaffung kostete viel Zeit.

Die Informationen lagen bisher an verschiedenen Stellen:

  • in der BPS-Software
  • in der Tankstellen-Software
  • im MS-Outlook
  • in der Dateiablage auf dem Server
  • in Papierablagen
  • u.a.m.

Der aus dieser Arbeitsweise resultierende Verwaltungsaufwand war erheblich.


Programmintegration mit individuellen Datenschnittstellen.

Die gewünschte Programmintegration wurde über speziell angepasste Datenschnittstellen realisiert.

So werden viele Informationen im KORAKTOR® zusammengeführt bzw. von KORAKTOR® an die anderen Programme übergeben, u.a.

  • Rechnungsdaten an die Datev-Finanzbuchhaltung
  • Adress- und Projektdaten an BPS

 

Überblicken statt aufwendig zusammensuchen.

Die Konzentration der Informationen im KORAKTOR® sorgt dafür, dass man jederzeit alle wichtigen Informationen zu einer Adresse griffbereit hat - egal ob es sich dabei um einen Auftraggeber für ein Bauvorhaben, einen Tankstellenkunden oder einen Lieferanten handelt.

Die Verwaltung von weiteren Daten und Dokumenten komplettiert das System, u.a.:

  • alle Eingangsrechnungen
  • Abrechnungsdaten für das betriebene Kabelnetz
  • Wartungstermine für den eigenen Fuhrpark

Aufgrund der im KORAKTOR® enthaltenen Dokumentenverwaltung ist es nicht mehr erforderlich, alles auszudrucken und eine umfangreiche Papierablage zu verwalten. Der Zugriff auf Dokumente ist dadurch erheblich effektiver als das aufwendige Suchen im Papierarchiv.

Die klar strukturierte Adressakte unterstützt den zielgerichteten Zugriff auf die Informationen.
Informations- und Dokumenten-Management sind nahtlos miteinander verbunden.

Die Entscheidung für KORAKTOR® war richtig.

Daniel und Martin Seitz nutzen KORAKTOR® selbst intensiv. 

Die beiden Geschäftsführer Daniel und Martin Seitz entschieden sich bewusst für KORAKTOR®, da sie in dem System mit der Programmintegration zur vorhandenen Software die für ihr Unternehmen optimal passende Lösung sahen.
Teure Arbeitszeit sollte nicht länger für uneffektive Ablage und Suche aufgewendet werden.


Heute schätzen Sie ein, dass diese Entscheidung richtig war, denn die gewünschte Verkürzung der Verwaltungsprozesse wurde erreicht. Es werden Papier, Zeit und damit Kosten gespart.
 

KontaktImpressumDatenschutzLinks