Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
EFB-Blätter für Ausschreibungen   

Automatisch ausgefüllte Formblätter für öffentliche Ausschreibungen sparen wertvolle Arbeitszeit.

 

Die Einheitlichen Formblätter (EFB) ermöglichen eine transparente Darstellung der Kalkulation.
Die EFB sind Teil des Vergabehandbuchs des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und umfassen alle Formblätter, für die administrative Abwicklung eines Bauvorhabens außerhalb des Auftragsvergabeverfahrens.
MOS'aik unterstützt die EFB "Vergabeunterlage 221 Preisermittlung", so dass der Nutzer per Mausklick sofort das fertig ausgefüllte Formular ausdrucken kann.
Ab Version 3.31 steht zusätzlich die "EFB Vergabeunterlage 223 (EP-Aufgliederung)" zur Verfügung.

  • Mit diesen EFB müssen Anbieter bei der Ausschreibung von Bauleistungen durch die öffentliche Hand ihre Preisermittlung nachweisen.
  • Durch Angabe der Einzelkosten der Teilleistung und der Zuschlagssätze für Gemeinkosten sollen die Grundlagen für die Kalkulation transparent gemacht werden.
  • Damit prüft der Ausschreibende, ob die angebotenen Preise auskömmlich und nicht überhöht sind, denn nach VOB/A § 25 Nr. 3 (1) dürfen Angebote mit unangemessen hohen oder niedrigen Preisen nicht beauftragt werden.
Auf Basis der Grundeinstellungen und der Kalkulation wird das Formular automatisch gefüllt.
Auf Basis der Grundeinstellungen und der Kalkulation wird das Formular automatisch gefüllt.
Neben den Zuschlagssätzen werden tatsächliche Materialkosten, Kosten für Geräte und Betriebskosten sowie Fremdleistungen ausgewiesen.
Neben den Zuschlagssätzen werden tatsächliche Materialkosten, Kosten für Geräte und Betriebskosten sowie Fremdleistungen ausgewiesen.
Top
 

KontaktImpressumDatenschutzLinks