Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
SEPA-Verfahren  

MOS'aik 3.32 unterstützt das SEPA-Verfahren und vereinfacht die Arbeit mit Adressen.

 

Die Nutzung von SEPA wird ab dem 01.02.2014 für Gewerbetreibende zur Pflicht. SEPA ist das neue europaweite einheitliche Zahlungssystem. MOS'aik 3.32 ist für die Einführung gerüstet. 

  • In den Adressen stehen zusätzliche Felder zur Verfügung,  die für die Verwendung von SEPA erforderlich sind: 
    IBAN - bestehend aus Länderkennung, Prüfziffer, BLZ und Kontonummer
    BIC - zusammengesetzt aus Institut und Codierung von Ort/Filiale
  • Die Eingabe von Versandtexten vereinfacht die Arbeit mit Adressen - diese erscheinen auf den Vorgangsausdrucken und sind in den Vorgangseigenschaften nachschlagbar.
  • In den Adressen stehen weitere Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Das zusätzliche Feld Matchcode unterstützt die eindeutige Identifizierung von Adressen - z. B. wenn der Kurzname nicht zugeordnet werden kann.
  • Die Prüfung auf zugehörige Projekte einer Adresse und weitere Merkmale - macht das Löschen von Adressen sicherer.
Die Erweiterung der Adressdaten mit SEPA-konformen Feldern unterstützt neue Vorgaben.
Die Erweiterung der Adressdaten mit SEPA-konformen Feldern unterstützt neue Vorgaben.

Top

 

KontaktImpressumDatenschutzLinks