Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.34
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google Delicous Linkarena
Header Referenzen Details
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
23.12.2010
als Hauptsystem im Einsatz

Wichtige Adressen und Telefon-Nummern immer dabei.

KORAKTOR® synchronisiert Kontaktdaten mit iPhone.

Wie in jedem Bauunternehmen spielt auch bei der Bittermann Bau GmbH die Kommunikation mit Kunden und Partnern eine große Rolle bei der täglichen Arbeit. Die entsprechenden Kontaktdaten werden im KORAKTOR® verwaltet und automatisch mit Mobiltelefonen synchronisiert.

Ohne aktuelle Kontaktdaten geht nichts.

Logo Bittermannbau

Täglich gibt es eine Vielzahl von telefonischen Kontakten mit

  • Auftragsgebern,
  • Lieferanten,
  • Sub-Unternehmen,
  • und weiteren Partnern.

Damit die erforderlichen Kontaktdaten den Mitarbeitern im Büro schnell zur Verfügung stehen, wurde KORAKTOR® eingeführt. Neben der Anschrift führt man auch alle Ansprechpartner mit den jeweiligen Kommunikationsverbindungen wie

  • Telefon-Nummern (Festnetz und Mobil),
  • Fax-Nummern,
  • EMail-Adressen.

 


Komfortable Telefonieunterstützung im KORAKTOR®.

Über die Verbindung Telefonanlage-KORAKTOR® wird bei eingehenden Anrufen sofort eine zugehörige Adresse ermittelt und mit allen weiteren vorhandenen Informationen auf dem Bildschirm dargestellt.
Für ausgehende Telefonate gehört lästiges Eintippen von Telefon-Nummern der Vergangenheit an, denn gewählt wird per Mausklick - einfach und sicher.

Unterwegs telefonieren - eine ganz normale Anforderung.

Wie aber war es, wenn von unterwegs schnell etwas geklärt werden musste?
Man rief im Büro an, ließ sich die benötigte Telefon-Nummer heraussuchen, notierte sich die irgendwo und kam erst dann zu dem eigentlichen Anruf. Laut Herr Bittermann ein nerviges und zeitraubendes Verfahren - und das mehrfach am Tag!
Deshalb sah man sich nach Alternativen um.

Automatische Synchronisation Büro - Mobiltelefon.

Anfang 2010 war es soweit. Die Möglichkeit einen Datenabgleich der KORAKTOR®-Daten mit Mobiltelefonen über die neue Synchronisations-Schnittstelle vorzunehmen, war geschaffen. Frank Bittermann zögerte nicht lange und ließ diese Technologie für sich und seine Bauleiter einrichten.
Damit synchronisiert das Team Kontaktdaten zwischen KORAKTOR® und den dafür extra angeschafften iPhones automatisch.
Abzugleichende Adressen kennzeichneten die Kollegen vorher in KORAKTOR® unter Betrachtung - Wer benötigt Welche? - und stellten diese über persönliche Export-Profile bereit.
So hat nun jeder die Daten "seiner" Adressen und Ansprechpartner über den direkten Zugriff der iPhone-Kontakte dabei. D.h. sie sind ganz normal für Telefonie und Email-Verkehr nutzbar - ein Vorteil, auf den niemand mehr verzichten möchte.

Welche Adressen synchronisiert werden, kann jeder Nutzer selbst einrichten
Welche Adressen synchronisiert werden, kann jeder Nutzer selbst einrichten.
Suchbegriff und Trefferliste führen schnell zu den Kontaktdaten
Suchbegriff und Trefferliste führen schnell zu den Kontaktdaten.

Vereinfachte Adressverwaltung erleichtert das Arbeitsleben.

vereinfachtes Unterwegstelefonieren
Für Frank Bittermann hat sich das "Unterwegs-Telefonieren" stark vereinfacht.

"Immer wenn ich erlebe, wie man mitunter in anderen Firmen nach Adressen und Telefon-Nummern sucht, wird mir der Vorteil unserer durchgängigen Adressverwaltung vom Büro bis zu den Mobiltelefonen besonders deutlich."


 
 

KontaktImpressumDatenschutzLinks