Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

Update Mosaik 3.35
Informationen zur Ausbildung
Update KORAKTOR® 4.41
Koraktor - The infomagic software
News
 

Facebook Twitter XING Google
Header News
Die Koraktor Live Präsentationsentation - Wir führen Sie durchs Programm
14.12.2018

Die Aufgaben als Informatikkaufmann.

Kundennahe Vertriebsausbildung bei Dimmel-Software.

Als Informatikkaufmann bei Dimmel-Software erfüllt man zahlreiche Funktionen im Zeitalter der „Big Data“. Um den heutzutage hohen Anforderungen im Arbeitsleben gerecht zu werden, bekommt man dabei Schritt für Schritt das nötige Werkzeug in die Hände gelegt, um die komplexen Aufgaben als Informatikkaufmann entweder in der Vertriebsabteilung oder im Support zu lösen.

Ausbildungsplan mit praxisnahen Aufgaben.

In der Ausbildung werden interessante Aufgaben an den Informatikkaufmann gestellt, wie zum Beispiel:

  • Analysieren von Kundenanforderungen an die Software
  • Präsentation und Herausstellung der Nutzeffekte des Informationssystems
  • Erstellung und Bearbeitung von Plänen, Nutzeranleitungen, Schulungsunterlagen usw.

Doch nicht nur praktische Aufgaben stehen bei der Ausbildung zum Informatikkaufmann im Vordergrund. Für die optimale Betreuung des Kunden braucht der Informatikkaufmann Fachwissen, das durch spezielle Schulungen vermittelt wird, die diverse Bereiche tiefgründig behandeln, wie:

  • Teilfunktionen der Module von KORAKTOR® und MOS'aik®
  • Einrichtung und Sichern einer SQL-Datenbank
  • Installation und Einrichtung der Software.

Im Anschluss dessen wird das neu erworbene Fachwissen an einer praxisnahen Aufgabe vertieft und angewendet. Bei Fragen oder Problemen stehen nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch die Auszubildenden untereinander,  jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Zu den Aufgaben eines Informatikkaufmannes gehört es, die Software präsentieren zu können.

Ausbildung mit System.

Die Aufgaben als Informatikkaufmann sind vielfältig und anspruchsvoll. Als Auszubildender Informatikkaufmann bei Dimmel-Software wird die Übermittlung des Fachwissens zur Bearbeitung dieser Aufgaben durch eine optimale Planung und Durchführung der Ausbildung zu jeder Zeit gewährleistet.

Benjamin Tonn (Azubi Vertrieb)

zurück

 

KontaktImpressumDatenschutzLinks