Firmendaten unterwegs

24.06.2016

Die DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH aus Bautzen beschäftigt europaweit Servicetechniker zur Wartung und Reparatur ihrer Backöfen. Dazu war es bisher erforderlich, dass der Servicetechniker eine Terminalserververbindung zum KORAKTOR® aufbaut, um benötigte Informationen zu erhalten und die geleisteten Arbeiten nachzuweisen. Nun wird durch Erweiterung der KORAKTOR® Info-Recherche ein komfortabler und sicherer Zugriff auf Firmendaten ermöglicht.

Alle Daten mit wenigen Klicks über eine sichere Verbindung nutzbar

Die Servicetechniker können zukünftig die Firmendaten über die komfortable Weboberfläche der Info-Recherche sicher von unterwegs nutzen.
Nachdem sich der Monteur eingeloggt hat, kann dieser über eine individuelle Kachel direkt seine offenen Aufträge anzeigen.
Für jeden Service-Vorgang sind über individuelle Detailansichten weitere Firmendaten abrufbar:

  • Daten zur Kundenadresse
  • Daten zum Gerät, welches gewartet werden soll
  • Informationen zu vorherigen Serviceeinsätzen
  • geleistete Arbeitszeit und Arbeitsberichte
  • weitere geplante Termine

Damit hat der Mitarbeiter unterwegs jederzeit die Möglichkeit, sicher auf alle benötigten Firmendaten zuzugreifen.
Zusätzlich können verschiedene Dokumente, wie unterschriebene Arbeitsberichte, Service-Belege oder auch Fotos direkt aus der App im zentralen Archivsystem der DEBAG gespeichert und damit dem Innendienst sofort verfügbar gemacht werden.

Datenerfassung erleichtert den Service

In einem weiteren Schritt soll auch die Erfassung von Arbeitszeiten und -berichten über die KORAKTOR®-Info-Recherche ermöglicht werden, sodass der aufwendige Zugriff über Terminalserver zukünftig komplett entfallen kann.


"Deutsche Ingenieurskunst und die Leidenschaft für das traditionelle Bäckerhandwerk haben das Unternehmen zu dem gemacht, was es heute ist: einer der weltweit führenden Hersteller von Ofen-, Back- sowie Gär- und Kältetechnik. " (Quelle: www.debag.com)

1
× Die Adressdaten zum Serviceauftrag stehen unterwegs zur Verfügung.
2
× Die Navigation zum Einsatzort wird über direkten Link zu Google Maps unterstützt.
Bild 1 von 2
 Die Adressdaten zum Serviceauftrag [1] stehen unterwegs zur Verfügung. Die Navigation zum Einsatzort wird über direkten Link zu Google Maps [2] unterstützt.  
1
× Die Adressdaten zum Serviceauftrag stehen unterwegs zur Verfügung.
2
× Die Navigation zum Einsatzort wird über direkten Link zu Google Maps unterstützt.
 Die Adressdaten zum Serviceauftrag [1] stehen unterwegs zur Verfügung. Die Navigation zum Einsatzort wird über direkten Link zu Google Maps [2] unterstützt.  
1
× Informationen, die man oft benötigt, ruft man über Kacheln auf.
Informationen, die man oft benötigt, ruft man über Kacheln [1] auf. Das erspart das Ausfüllen des Suchendialoges.

Alle Daten auch von unterwegs aus Nutzen:

KORAKTOR® mobil

Jetzt entdecken