Ausbildung als IT-Systemkaufmann begonnen

05.10.2018

Ich heiße Alex Richter und ich vollendete erst im letzten Monat mein 24. Lebensjahr. Nach einer bisher holprigen Reise begann ich nun die Ausbildung als IT-Systemkaufmann bei der Dimmel-Software GmbH und habe meine volle Aufmerksamkeit darauf gerichtet.

Der Weg zum Glück...


... ist voller Berge und Täler. Nach meinem Realschulabschluss in Gaußig machte ich mich sogleich auf die Suche nach einer Ausbildung. Mit meinem persönlichen Interesse an der Arbeit mit dem PC war schnell klar, in welche Richtung ich gehen würde. Beide vorherigen Ausbildungen, zu dieser Zeit noch als Anwendungsentwickler, kamen nicht an ihr entsprechendes Ziel. Diese halfen mir jedoch mit mannigfaltigen Erfahrungen über Vorgänge des Geschäfts- und Arbeitswesens sowie über das Leben über viele verschiedene Orte hinweg. Mit dieser Sichtweise blieb ich bei jener Begeisterung für die Computertechnik und startete einen weiteren, noch motivierteren Versuch, in der Branche endlich fruchtende Wurzeln zu schlagen.

Nach den ersten Grundkursen zum firmeneigenen Flaggschiff KORAKTOR® habe ich bereits erste Eindrücke sowohl im technischen als auch im kollegialen Sinne sammeln können.
So trete ich den kommenden Herausforderungen und Aufgaben als IT-Systemkaufmann, welche hauptsächlich aus der Findung IT-technischer Lösungen für unsere Kunden, der Durchführung von Projekten und der Erweiterung von IT-Systemen bestehen, gern und mutig entgegen.


In der Ausbildung bei Dimmel-Software werden die Azubis von Anfang an in echte Projekte integriert.

Wir bilden nun schon seit über 20 Jahren erfolgreich aus.

Viele unserer Azubis schaffen es mit ihren guten Leistungen nach ihrer Ausbildung in unser Team. Bei Dimmel-Software kann man eine Ausbildung als IT-Systemkaufmann oder Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung erhalten.

Stellen entdecken