Auftragsbearbeitung im Elektrohandwerk

Die ERP-Mittelstandssoftware MOS'aik lässt sich ohne viel Aufwand den betrieblichen Abläufen für die Auftragsbearbeitung im Elektrohandwerk anpassen. Durch die Datenübernahme aus Lieferantenkatalogen wird die Erstellung der Projektunterlagen enorm erleichtert und die Daten sind stets aktuell.

MOS'aik für die Elektrobranche

Die Gründung der Firma Elektro Jarick erfolgte im September 1990 von Joachim Jarick als Einzelunternehmen. Komplexe Elektrolösungen für Privat- und Gewerbekunden werden von der Planung bis zur Montage und Inbetriebnahme durch das Elektrounternehmen Elektro Jarick GbR umgesetzt. Durch die chronologische Ablage vom Angebot bis zur Schlussrechnung haben alle Mitarbeiter mit einem Mausklick alle Projektinformationen zur Hand.


Das Unternehmen wird seit 2002 durch die Söhne Karsten und Mario Jarick geleitet.

Effektive Auftragsbearbeitung im Elektrohandwerk

1
× Mit Hilfe des Leistungsstamms werden die kompletten Beschreibungen der Arbeitsvorgänge inklusive des benötigten Materials und der erforderlichen Bauzeit als fertige Position in das Angebot eingefügt.
2
× Kaufmännische Daten stehen in allen Gliederungsebenen zur Verfügung.
Bild 1 von 2
Mit Hilfe des Leistungsstamms werden die kompletten Beschreibungen der Arbeitsvorgänge inklusive des benötigten Materials und der erforderlichen Bauzeit als fertige Position [1] in das Angebot eingefügt. Kaufmännische Daten stehen in allen Gliederungsebenen zur Verfügung [2].
1
× Mit Hilfe des Leistungsstamms werden die kompletten Beschreibungen der Arbeitsvorgänge inklusive des benötigten Materials und der erforderlichen Bauzeit als fertige Position in das Angebot eingefügt.
2
× Kaufmännische Daten stehen in allen Gliederungsebenen zur Verfügung.
Mit Hilfe des Leistungsstamms werden die kompletten Beschreibungen der Arbeitsvorgänge inklusive des benötigten Materials und der erforderlichen Bauzeit als fertige Position [1] in das Angebot eingefügt. Kaufmännische Daten stehen in allen Gliederungsebenen zur Verfügung [2].
1
× Die Projektakte wird bei der Erstellung eines Angebotes für den Kunden angelegt.
2
× Wenn der Kunde das Angebot bestätigt, kann es direkt als Auftrag weitergeführt werden. 
3
× Die weiteren Projektvorgänge bis hin zur Schlussrechnung findet man ebenfalls in der Projektakte.
Die Projektakte [1] wird bei der Erstellung eines Angebotes für den Kunden angelegt. Wenn der Kunde das Angebot [2] bestätigt, kann es direkt als Auftrag weitergeführt werden. Die weiteren Projektvorgänge bis hin zur Schlussrechnung [3] fndet man ebenfalls in der Projektakte.

Strukturierte Ablage im gesamten Projekt

Seit 2001 verwendet man die Software MOS’aik bei der Firma Elektro Jarick GbR.

Mit Einführung der Software haben wir den Überblick über alle Aktionen der Kundenprojekte. Von der Angebotserstellung bis zur Rechnung können wir die Prozesse schnell und sicher umsetzen.

alle Referenzen anzeigen