Elektronische Adressverwaltung

Als Regionalverband Oberlausitz des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft hat der BVMW vielfältige Kontakte zu den Unternehmen der Region. Diese werden mit Hilfe der KORAKTOR®-Adressverwaltung zentral administriert und sind dadurch mitarbeiterübergreifend verfügbar.

Elektronische Adressverwaltung unterstützt die Mitgliederbetreuung

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Gewinnung und Betreuung der BVMW-Mitglieder sowie die Organisation vielfältiger Projekte. Die immer komplexer werdenden Aufgaben erforderten die richtigen Instrumente, um die Informationen zu verwalten und schnell wiederzufinden. Mit Hilfe der elektronischen Adressverwaltung hat der BVMW ein effektives Werkzeug, die Kommunikation innerhalb aber auch nach außen effizient zu gestalten sowie die Projekte und Veranstaltungen erfolgreich umzusetzen. Die Mitarbeiter greifen gezielt auf die verschiedenen Informationen zu. Auch bei einem Mitarbeiterwechsel reißt die Informationskette nicht ab, denn die interne Kommunikation funktioniert trotzdem. 

Die integrierte Aufgaben- und Terminverwaltung sorgt neben der Adressverwaltung dafür, auch für komplexe Abläufe den Überblick zu behalten und nichts zu vergessen. Das erleichtert die Planung und Durchführung der vielen Projekte und Veranstaltungen.


Der MiTag - Mittelstandstag bringt Unternehmer der ländlichen Oberlausitz und Unternehmer der Metropole Dresden und Umgebung zusammen. Andreas Dimmel (rechts im Bild) im Erfahrungsaustausch mit Guido Glinski. (Quelle: www.mi-tag.de)

Adresslisten für die zielgerichtete Kommunikation

1
× Individuelle Listen erleichtern die Kommunikation mit den Mitgliedern und Interessenten.
2
× Zu einer ausgewählte Adresse aus der Liste sind die Kontaktdaten und Ansprechpartner sofort ersichtlich.
Bild 1 von 2
Individuelle Listen erleichtern die Kommunikation mit den Mitgliedern und Interessenten [1].  Zu einer ausgewählten Adresse werden die Kontaktdaten und Ansprechpartner angezeigt [2].
1
× Individuelle Listen erleichtern die Kommunikation mit den Mitgliedern und Interessenten.
2
× Zu einer ausgewählte Adresse aus der Liste sind die Kontaktdaten und Ansprechpartner sofort ersichtlich.
Individuelle Listen erleichtern die Kommunikation mit den Mitgliedern und Interessenten [1].  Zu einer ausgewählten Adresse werden die Kontaktdaten und Ansprechpartner angezeigt [2].
1
× Im Adressenarbeitsblatt sind alle Informationen zur Adresse strukturiert abgelegt und erleichtern den zielgerichteten Zugriff.
2
× Checklisten geben einen schnellen Überblick zu den Mitgliederdaten.
Im Adressenarbeitsblatt sind alle Informationen zur Adresse strukturiert abgelegt und erleichtern den zielgerichteten Zugriff [1]. Checklisten geben einen schnellen Überblick zu den Mitgliederdaten [2].

Abrufbereite Fakten zahlen sich aus

Mit dem KORAKTOR® haben wir die passende Lösung für uns gefunden. Er macht unsere Arbeit effizienter und gibt uns die Möglichkeit, fokussierter an unseren Projekten zu arbeiten und diese umzusetzen.

Sirko Rosenberg

alle Referenzen anzeigen