Fertigungsverwaltung für Dreh- und Frästeile

Die Verwaltung und Steuerung der Fertigung ist bei der Gurtner Präzisionsteile GmbH Chefsache. Robert Gurtner hat sich dafür die Programme KORAKTOR® und MOS´aik so einrichten lassen, dass die Auftragsbearbeitung von der Kundenabfrage über die Fertigungsverwaltung bis zur Rechnungslegung durchgängig erfolgen kann.

Durchgängige Auftrags- und Fertigungsverwaltung per Software

Seit 2005 wird bei Gurtner mit den Programmen MOS´aik und KORAKTOR® gearbeitet. Mit der Umstellung der Programme auf SQL-Technologie erfolgte ein Wechsel der bis dahin genutzten MOS´aik Produktionsplanung zur KORAKTOR®-Fertigungsplanung, die auf den konkreten Bedarf zugeschnitten wurde. Auf dieser Grundlage ist die weiterhin stabile Nutzung der Software und der wertvollen, über die Jahre angefallenen Daten gewährleistet. 

In  KORAKTOR®- Listen sind die zu produzierenden Frästeile für die  Produktions-/ Fertigungsverwaltung ersichtlich. Man erhält schnell eine Übersicht, welche Teile geplant, gerade gefertigt oder eingelagert werden. Kennzahlen und produzierte Mengen kann man im Bearbeitendialog erfassen. Diese stehen dann für weitere kaufmännische Prozesse zur Verfügung. Der Datenaustausch von KORAKTOR® zu MOS´aik ermöglicht:

  • das Anlegen eines MOS´aik-Projektes direkt aus KORAKTOR®
  • die Übergabe der Auftragspositionen für die Fertigungsverwaltung an KORAKTOR®
  • die Übergabe der Abrechnungsdaten von KORAKTOR® an die MOS´aik-Rechnungslegung

Die Gurtner Präzisionsteile GmbH hat sich durch Qualität und schnelles Reaktionsvermögen auf Kundenanfragen einen guten Namen in der Branche gemacht. (Quelle Bilder: https://pixabay.com/de/ )

Fertigungsdaten auf einen Blick

1
× Für Gurtner speziell eingerichtete Fertigungslisten geben einen schnellen Überblick.
2
× Aus der Planungsliste sind Auftrags-, Artikel- und Lagerdaten schnell zu entnehmen.
Bild 1 von 2
Für Gurtner speziell eingerichtete Fertigungslisten [1] geben einen schnellen Überblick. Aus der Planungsliste sind Auftrags-, Artikel- und Lagerdaten [2] schnell zu entnehmen. 
1
× Für Gurtner speziell eingerichtete Fertigungslisten geben einen schnellen Überblick.
2
× Aus der Planungsliste sind Auftrags-, Artikel- und Lagerdaten schnell zu entnehmen.
Für Gurtner speziell eingerichtete Fertigungslisten [1] geben einen schnellen Überblick. Aus der Planungsliste sind Auftrags-, Artikel- und Lagerdaten [2] schnell zu entnehmen. 
1
× Je Auftraggeber gibt es spezielle Artikellisten.
2
× Über die KORAKTOR®-Komfortsuche können Artikel schnell herausgefiltert und die erfassten Daten für die Produktionsvorbereitung genutzt werden.
Je Auftraggeber gibt es spezielle Artikellisten [1]. Über die KORAKTOR®-Komfortsuche [2] können Artikel schnell herausgefiltert und die erfassten Daten für die Produktionsvorbereitung genutzt werden.

Zeit für viele Dinge

Dank der übersichtlichen Fertigungsverwaltung und Auftragsbearbeitung in den Programmen KORAKTOR® und MOS´aik kann ich diese Prozesse selbst bearbeiten. So habe ich noch genügend Zeit, selbst in der Fertigung mitzuwirken.

Robert Gurtner (Geschäftsführer)

alle Referenzen anzeigen