Datenübernahme im Baugewerbe

Dynamische Baudaten dienen zur Ermittlung von Werten für die Angebotskalkulation. Das Bauunternehmen Wächter GmbH liest die Leistungsbeschreibungen der Gewerke in das Kalkulationsprogramm MOS'aik ein. Durch diese Datenübernahme im Baugewerbe und unternehmenseigene spezifische Angaben wird eine aufwandsgerechte Angebotspreiskalkulation durchgeführt.

Mit Dynamischen Baudaten immer auf dem aktuellen Stand

Die Wächter GmbH wurde am 01.01.1994 gegründet. Heute zählt das Unternehmen durch den guten Ruf zu den erfolgreichsten mittelständischen Bauunternehmen Thüringens. Die Wächter GmbH arbeitet als Generalunternehmer und als Partner im industriellen, öffentlichen, gewerblichen oder privaten Bereich.
Mit dem Einsatz der ERP-Software MOS'aik und den notwendigen Schnittstellen konnte der Ablauf einer Angebots-Ausschreibung optimiert werden. Standardisierte Leistungsverzeichnisse helfen bei der Erstellung der Kalkulationen und geben ein sicheres Gefühl für die Projektabwicklung.





Von ihrem Firmensitz aus steuert die Wächter GmbH die Bauvorhaben.

Software für eine sichere Angebotskalkulation im Baugewerbe

1
× Für eine sichere Angebotskalkulation benötigt die Wächter GmbH fundierte Leistungsbeschreibungen.
2
× Auf Basis der Kostenansätze der DynamischenBauDaten und der hinterlegten Kalkulationsfaktoren erfolgt gleichzeitig die Preisermittlung für die Bauleistungen im Angebot.
Bild 1 von 2
Für eine sichere Angebotskalkulation benötigt die Wächter GmbH fundierte Leistungsbeschreibungen [1]. Auf Basis der Kostenansätze der Dynamischen BauDaten und der hinterlegten Kalkulationsfaktoren erfolgt gleichzeitig die Preisermittlung für die Bauleistungen [2] im Angebot.
1
× Für eine sichere Angebotskalkulation benötigt die Wächter GmbH fundierte Leistungsbeschreibungen.
2
× Auf Basis der Kostenansätze der DynamischenBauDaten und der hinterlegten Kalkulationsfaktoren erfolgt gleichzeitig die Preisermittlung für die Bauleistungen im Angebot.
Für eine sichere Angebotskalkulation benötigt die Wächter GmbH fundierte Leistungsbeschreibungen [1]. Auf Basis der Kostenansätze der Dynamischen BauDaten und der hinterlegten Kalkulationsfaktoren erfolgt gleichzeitig die Preisermittlung für die Bauleistungen [2] im Angebot.
1
× Mit der Erstellung des Angebotes wird in der Software MOS´aik sofort eine Projektakte angelegt.
2
× Durch die chronologische Ablage vom Angebot bis zur Schlussrechnung hat man alle Projektvorgänge zur Hand und kann Abläufe nachvollziehen.
Mit der Erstellung des Angebotes wird in der Software MOS´aik sofort eine Projektakte [1] angelegt. Durch die chronologische Ablage vom Angebot bis zur Schlussrechnung [2] hat man alle Projektvorgänge zur Hand und kann Abläufe nachvollziehen.

Durch die Datenübernahme entsprechen alle Angebotstexte der aktuellen Ausgabe der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen im Baugewerbe.

Außerdem schätzt das Bauunternehmen Wächter GmbH ein:

Mit wenig Aufwand werden die verwendeten Einheitspreise mit zusätzlicher Sicherheit hinterlegt und es werden keine Details vergessen.

alle Referenzen anzeigen